Operationen

Die Durchführung einer Operation im HNO Bereich kann eine "starke" Therapieoption darstellen. Allerdings sollten Operationen immer nicht zuletzt wegen des erhöhten Risikos an Nebenwirkungen am Ende der Kette der Therapieoptionen stehen.

Wir bieten Operationen in Zusammenarbeit mit der HNO Klinik Flechsig im Städtischen Krankenhaus Kiel an. Die Narkosen werden dort von der Praxis Anästhesie- Kiel erbracht.

  • vollständiges operatives Spektrum der HNO- Heilkunde mit langjähriger Erfahrung
  • ambulant und stationär 
    • Ohr: Operationen des Gehörganges (Gehörgangsrevisionen) und des Mittelohres ( Tympanoplastiken)
    • Nase: Operationen der (sämtlicher) Nasennebenhöhlen (Pansinus- Operation), Verbesserung der Nasenatmung mit Korrektur der Nasenscheidewand (Septumplastik) und Nasenmuschelchirurgie (Turbinektomie)
    • innerer Hals: Operation der Tonsillen (Tonsillektomie), Operationen am Gaumensegel (Uvulovelopharyngoplastik), Spiegelung des Kehlkopfes (Mikrolaryngoskopie) und Schleimhautoperationen im Mund- Rachenraum
    • äußerer Hals: Operationen der Lymphknoten, Operation von Halszysten, Operation der Unterkieferspeicheldrüse (Glandula submandibularis), Operation der Ohrspeicheldrüse (Glandula parotis), Operation von Tumoren
  • Radiofrequenztherapie der Nasenschwellkörper (ambulant)
  • Schlafendoskopie bei Schlafapnoe/ Schnarchen
  • Tumorchirurgie kleiner Schleimhaut-/ Hauttumore
  • HNO- Chirurgie des kleinen Kindes: Mandelverkleinerung (Tonsillotomie), Operationen von kindlichen Polypen (Adenoide) und Mittelohrdrainagen (Paukenröhrchen)

Diese Webseite verwendet Cookies. So können wir Ihnen das bestmögliche Nutzererlebnis bieten. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.